23. Februar 2016

Steingaden

Steingaden

Steingaden1Herzlich Willkommen in unserem schönen ehemaligen Klosterdorf mit historischem Marktplatz. Steingaden ist ein staatlich anerkannter Erholungsort (763 m ü.NN) mit ca. 2.800 Einwohnern in 53 Ortsteilen. Bei uns können Sie einzigartigen Baudenkmäler unseres Ortes, die berühmte Wallfahrtskirche „Zum gegeißelten Heiland auf der Wies“ (UNESCO-Welterbestätte) und das Welfenmünster, das von Kennern als ein „aufgeschlagenes Buch der Kunstgeschichte“ bezeichnet wird, besuchen. Sie können aber auch ein Konzert in der Wieskirche genießen. Hochkarätige Chöre und Orchester geben hier in den Konzertreihen „Festlicher Sommer in der Wies“ oder „Musik im Pfaffenwinkel“ ihr Können zum Besten. Regelmäßige Abendkonzerte mit dem Wies-Organisten und andere Sonderkonzerte stehen ebenfalls auf dem Programm. Also in Sachen Unterhaltung und Kultur ist bei uns so einiges geboten, aber auch unsere Bürger werden älter. Um Ihnen zu ermöglichen, so lange wie möglich all das in den eigenen vier Wänden zu erleben, haben wir uns entschlossen zusammen mit Bernbeuren und Lechbruck und Prem den „Bürgerverein am Lech“ zu gründen. Ältere Menschen haben noch so viel zu geben und unser Verein soll genau da einspringen. Älteren Menschen wird geholfen und auch die Jungen haben einen Nutzen davon.

1. Bürgermeister: Xaver WörleSteingaden2

Einwohnerzahl ca. 2.800